Umweltcenter
Blog
Umweltcenter News

31. Mai 2016

Umweltcenter gewinnt ENERGY GLOBE Oberösterreich

Gestern Abend wurden die besten oberösterreichischen Umweltprojekte mit dem Energy Globe Award ausgezeichnet. Wir durften den Preis in der Kategorie Erde für den Um- und Zubau des Umweltcenters entgegennehmen.

Der Energy Globe Adward ist untrennbar mit dem Thema Energiesparmaßnahmen verbunden und gilt als der bedeutendste Preis im Umfeld für Energieeffizient. Jährlich werden herausragende und nachhaltige Projekte mit Fokus auf Ressourcenschonung und den Einsatz erneuerbarer Energie ausgezeichnet. Aus den zahlreichen Einreichungen in fünf Kategorien konnten wir die Jury, mit dem Zu- und Umbau unserer Zentrale, in der Kategorie Erde überzeugen.  

Denn neben den Projekten, die durch das Umweltcenter finanziert werden, ist es uns auch ein Anliegen, dass im eigenen Haus nachhaltig agiert wird. Mit einem komplett in Holzbauweise errichteten Niedrigenergiehaus erweiterten wir unsere Zentrale um 160 m² zusätzliche Bürofläche. Die Fassade aus Photovoltaikelementen wird mit den erzeugten 32.000 kW die Hälfte des Stromverbrauchs der Raiffeisenbank abdecken. Mit dieser baulichen Erweiterung, dem Umbau der Bank und mit einer integrierten eigenen Ladestation wird sukzessive die Energieeffizient gesteigert und der Energieverbrauch im Haus gesenkt.

Weitere Informationen zum Energy Globe Award finden Sie unter http://www.energyglobe.at/de_at/oberoesterreich/