Rekord! 13.000 Besucher bei der WearFair & mehr

- ZurĂŒck zur Übersicht

Österreichs grĂ¶ĂŸte Messe fĂŒr öko-faire Angebote aus den Bereichen Mode, ErnĂ€hrung, Lifestyle, MobilitĂ€t, Tourismus und Geldanlagen, machte Linz vom 18.-20. September zur europĂ€ischen Hauptstadt fĂŒr Nachhaltigkeit.

Bei der 8. WearFair & mehr kamen an drei Messe-Tagen rund 13.000 BesucherInnen, so viele wie noch nie, aus ganz Österreich in die denkmalgeschĂŒtzten RĂ€ume der Tabakfabrik in Linz, in der ĂŒber 180 AusstellerInnen aus ganz Europa und Organisationen auf rund 9.000 m2 zeigten, wie vielfĂ€ltig und alltagstauglich ein nachhaltiger Lebensstil sein kann. 

Begleitet wurde die Messe von einem abwechslungsreichen und informativen Rahmenprogramm fĂŒr Groß und Klein. Modische Highlights waren wieder die Modenschau, die am Freitagabend diesmal unter dem Motto "Kaleidoskop" ĂŒber die BĂŒhne ging, und das anschließende Late-Night-Shopping. Bewegt haben auch der Fairness-Run, die Aktion "Fesch am Rad" und die Elektroautoeinfahrt des MobilitĂ€tsClub Österreich. Auch das Umweltcenter war Teil des Rahmenprogramms bei der Podiumsdiskussion „Fair, ethisch, ökologisch – wem vertraue ich mein Geld an?“ vertreten durch Herrn Dr. Pupeter.

An dieser Stelle möchten wir uns fĂŒr die zahlreichen, interessanten GesprĂ€che und Diskussionen bedanken und die Auflösung unseres Gewinnspiels bekannt geben.

In der Gewinnbox waren 635 MaiswĂŒrstl. 

Wir gratulieren der Gewinnerin aus Linz!