Zur├╝ck zur ├ťbersicht

WILLDA Wohnen Wien

Gemeinschaftliches Wohnen, in der Natur, aber doch urban, f├╝r unterschiedliche Bed├╝rfnisse, die aber alle eines gemeinsam haben: Den Wunsch nach einer echten Nachbarschaft, in der man sich kennt und hilft, nach Wohnraum, der f├╝r Familien perfekt, aber f├╝r alle offen ist, einfach individuelles und modernes Leben in Wien! Der Verein Wohnprojekt WILLDAWohnen hat sich genau das zum Ziel gesetzt und arbeitet intensiv an der Umsetzung.

Am Wiener Rosenh├╝gel entstanden bis J├Ąnner 2021 vier H├Ąuser mit ingesamt 19 Gescho├čwohnungen und Maisonetten. Mit Gemeinschaftsr├Ąumen wie einer Kreativ-Scheune, einer gro├čen K├╝che f├╝r alle, einer Sauna mit Bibliotheken und gr├╝nfl├Ąchen zum ÔÇ×gartelnÔÇť wird das Wohnprojekt zum Gemeinschaftsprojekt.

www.willdawohnen.at

Nachhaltige Aspekte des Projektes: Willda Wohnen bietet gemeinschaftliches Wohnen als Alternative f├╝r Menschen, die in einer Nachbarschaft leben wollen, die freundschaftliche Beziehungen pflegt, sich gegenseitig hilft, wertsch├Ątzt, miteinander teilt und gleichzeitig offen nach au├čen ist.

Unsere finanzierten Projekte tragen alle einen Teil dazu bei, die Sustainable Development Goals (kurz SDGs oder Global Goals) der Vereinten Nationen (UN) umzusetzen. Die SDGs haben f├╝r alle Staaten der Welt G├╝ltigkeit. Sie bilden den Rahmen f├╝r nachhaltige Entwicklung auf wirtschaftlicher, ├Âkologischer und sozialer Ebene. Ein schonender Umgang mit Ressourcen, verantwortungsvolle Sozialstandards oder die Reduktion von klimasch├Ądlichen Gasen wird von allen Staaten eingefordert.

N├Ąhere Informationen ├╝ber die SDGs allgemein Home | Sustainable Development und die SDG in ├ľsterreich gibt es bei SDG Watch oder bei der Austrian Development Agency.